Das Jahr des Hundes 2

Welpenerziehung im Wildhundrudel

Erika Trumler und
Dipl. Biologe Joachim Leidhold

Spieldauer: 50 Minuten!

POLUX Video-Produktion,
Joachim Leidhold

EUR 26,00

In den letzten Jahren ist eine erfreuliche Entwicklung bei den Hundebesitzern festzustellen, nämlich sich viel intensiver mit der physischen und der psychischen Entwicklung ihrer vierbeinigen Lebensgenossen zu beschäftigen. Dies ist sicherlich auch bedingt durch die negativen Auswirkungen, die auftreten (können), wenn diese Entwicklung des Hundes sträflich ignoriert oder sogar bewußt negativ beeinflußt wird. So stellen sich heute für den verantwortungsbewußten Hundebesitzer nicht mehr nur die Fragen: „Klein, groß, Rassehund, Mischling, Hündin oder Rüde“: Die Frage nach dem Charakter z.B. einer bestimmten Rasse, aber vor allem das Interesse an der arttypischen Entwicklung des Haushundes gewinnt immer mehr an Gewicht.

Es gibt eine Vielzahl empfehlenswerter Literatur zu dieser Fragestellung, doch kein geschriebenes Wort vermag das komplexe Sozialverhalten des Hundes deutlicher darzustellen, als ein zu betrachtendes Bild, so es qualitativ und aussagekräftig ist. Diese Ansprüche werden von dem hier besprochenem Video noch übertroffen! In einem Gehege der Eberhard Trumler - Station in Birken-Honigsessen wurde der faszinierende Entwicklungsprozeß vom 6 - wöchigen Welpen zum 4 - monatigen Junghund dokumentiert. Außergewöhnliche Nahaufnahmen zeigen deutlich die mannigfaltigen Ausdrucksweisen der Gestik und Mimik als Mittel der Kommunikation innerhalb des Wildhundrudels. Hierbei besonderes Augenmerk hat die Interaktion der heranwachsenden Welpen untereinander und in Bezug auf die erwachsenen Tiere. Die in sich schon aussagekräftigen Bilder werden fachkundig kommentiert.

Hieraus leiten sich für den Betrachter Anforderungen - lieber möchte ich von Anleitungen sprechen - für die Erziehung des Hundes ab, wobei das Ziel allein sein kann, das hündische Verhaltensrepertoire besser zu verstehen; der Zweibeiner lernt, die Sprache des Vierbeiners treffender zu interpretieren.
Das Video „Welpenerziehung in einem Wildhundrudel“ ist hierbei sicherlich eine unschätzbare Hilfe und in diesem Sinne jedem Hundefreund und jedem, der dies einmal werden möchte, wärmstens ans Herz zu legen.

Auch ohne den ersten Teil zu kennen, stellt Teil 2 eine verständliche, umfassende Information dar, jedoch ist die Darstellung der Gesamtentwicklung eines (Wild-)-Hundewelpen erst in der Zusammenschau beider Videos abgerundet!

Petra Krivy

Hinweis:

Dieses Buch können Sie über meine Hundeschule

Hundeschule Tatzen-Treff
Petra Krivy
Zur Grube 2
57399 Kirchundem

per Post (plus Verandkosten) oder aber auch OnLine bei www.tatzen-treff.de bestellen.