Der H-Wurf vom Wolfshorn .... Die Geburt

  Am Abend des 8. Juni 1999 war es soweit. Die vorbereitete Wurfkiste stand schon seit Tagen bereit. Doch Nessie zog es vor, ihre Babies auf der Kuscheldecke davor zu bekommen.
Kurze Verschnaufpause zwischen den einzelnen Welpen mußte schon sein, dennoch schaffte es Nessie, ihre acht strammen Jungs in der Rekordzeit von nur drei Stunden zur Welt zu bringen.  
  Bei dem Rest der Hundefamilie war mit dem ersten Quieken die Neugierde groß! Voller Spannung wurde das Geschehen aus sicherer Entfernung verfolgt.
Während Mama Kräfte sammelt für Nummer Vier, testen die bereits Geborenen schon ausgiebig die Milchtankstelle.  
  Gewogen, gekennzeichnet, sauber, satt und mit der neuen Welt zufrieden wird gekuschelt und geschlafen.
Nach erfolgreicher Geburt arrangiert sich Nessie mit der Wurfkiste. Hier läßt es sich gemütlich säugen und schlafen.
Und selbst das Fressen bekommt man hinein gereicht!
 

zurück

zum Fotoalbum

zur Startseite

Urheberrecht: Alle auf dieser WebSite dargestellten Texte und Fotos sind urheberrechtlich geschützt! Veröffentlichung und Vervielfältigung jeglicher Art bedürfen einer schriftlichen Genehmigung durch uns! Die Fotos sind mit einem versteckten digitalen Wasserzeichen versehen, durch welches sie im Internet aufzuspüren sind!